Hebe-Kipp-Geräte

Ausgereifte Logistik zur besseren Wirtschaftlichkeit

  • Längen, Höhen und Breiten nach Kundenwunsch und Kundenanforderung
  • Taktweises Auskippen
  • Mulden entsprechend der betrieblichen Anforderungen
  • Drehzahlüberwachung

Die MASUR Kippvorrichtungen sind in besonders robuster Bauweise nach neuestem Standard konstruiert. Die Hebe-Kipp-Vorrichtung besteht im Wesentlichen aus einem Gestell mit den Führungen, der Fördereinrichtung und dem Antrieb mit dem Getriebemotor. Der Förderweg ist so gestaltet, dass der gesamte Hub senkrecht und die Kippbewegung in der oberen Stellung erfolgt. Als Tragmittel dienen 2 Rollenketten. Das Lastaufnahmemittel wird konstruktiv auf beim Kunden vorhandene Behältervarianten zugeschnitten.

Sehr ruhige Fördervorgänge bedeuten einen minimalen Verschleiß an den Antriebselementen. Der geringe Energiebedarf und eine kostenoptimierte ,modulare Fertigung ermöglichen ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis. Sie elektrische Steuerung ist nach gültigen VDE-Richtlinien gebaut.

Der steuerungstechnische Ablauf kann individuell nach Aufgabenstellung und Kundenwunsch eingerichtet werden. Die Sicherheitsabgrenzung der Anlage mit Sicherheitsabfragen entspricht den gültigen gesetzlichen Bestimmungen.

Infomaterial anfordern

Füllen Sie unser Kontaktformular aus und fordern Sie Infomaterial zu diesem Produkt ganz einfach und unverbindlich an.

Produktbroschüre zum Download:

>>> Produktbroschüre MASUR HK 75 <<<

 

 
© 2013 | Masur Energiesysteme GmbH